Auskunft, Berichtigung und Löschung von personenbezogene Daten

Gemäß Art. 15 Abs. 1 DSGVO haben Sie als Nutzer dieser Webseiten das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogene Daten. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO) sowie das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO) Ihrer personenbezogener Daten.

Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie innerhalb eines Werktages eine E-Mail-Bestätigung, dass Ihre Anfrage bei mir eingegangen ist und die Auskunft erteilt wird. In sehr seltenen Fällen muss ich im Zweifelsfall die Identität gemäß Art. 12 Abs. 6 überprüfen. Die Auskunftserteilung erfolgt gemäß Art. 12 Absatz 3 Satz 1 innerhalb eines Monats auf elektronischem Weg (Art. 12 Abs.3 Satz 4). Sollten Sie eine andere Form der Auskunft wünschen, bitte ich um entsprechende Auswahl sowie Nennung der Anschrift. Alle angebotenen Formen der Auskunft werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.